maltech
Zurück zur Übersicht

Kombikurs Grundkurs PSAgA und VSAA Bedienerschulung
Donnerstag, 03.12.2020
Fislisbach AG

Arbeiten mit Anseilschutz gelten als "Arbeiten mit besonderen Gefahren" und fallen deshalb unter den Artikel 8 der Verordnung über die Verhütung von Unfällen und Berufskrankheiten (VUV): "Der Arbeitgeber darf Arbeiten mit besonderen Gefahren nur Arbeitnehmern übertragen, die dafür entsprechend ausgebildet sind." Erlernen Sie den korrekten Umgang mit der Schutzausrüstung gegen Absturz! Im Grundkurs PSAgA erleben Sie die Einsatzmöglichkeiten und deren Grenzen hautnah. Erfolgreiche Teilnehmer des Kurses erhalten ein Zertifikat und gelten als ausgebildet, im Sinne von Art. 8 VUV, auf Basis des in der Ausbildung erworbenen Wissens. 
Die Fachempfehlung FE 310.15 für Instruktion und Ausbildung für Benutzer von Hubarbeitsbühnen ist durch den Verband Schweizer Arbeitsbühnen Anbieter (VSAA) entwickelt worden und entspricht den gesetzlichen Anforderungen. Erfolgreiche Schulungsteilnehmer erhalten die Maltech Card und das VSAA Zertifikat als Ausbildungsnachweis. Im theoretischen Teil werden alle vier Gerätekategorien behandelt - im praktischen Teil werden die Gerätekategorien 1b und 3b geprüft. Die VSAA Bedienerlizenz ermöglicht die Bedienung aller vier Gerätekategorien.
Die Gruppengrösse beträgt maximal 6 Teilnehmer; dadurch werden die Übungen effizient und ohne Wartezeiten ausgeführt.

Anforderungen

  • Mindestalter 18 Jahre
    Hinweis: Für Jugendlich können im Rahmen der beruflichen Grundbildung Ausnahmen gemacht werden (Jugendschutzverordnung:
    ArGV 5 Art. 4 Abs. 4). Auskünfte erhalten Sie vom Eidgenössischen Arbeitsinspektorat des SECO
  • Gute Deutschkenntnisse und gutes Auffassungsvermögen
  • Körperliche und geistige Gesundheit
  • Keine Höhenangst
  • Zuverlässige, verantwortungsbewusste und umsichtige Handlungsweise
  • Technisches Verständnis

Ziele

Der Teilnehmer erlernt den korrekten Einsatz der PSAgA und speziell deren Anwendung im Bereich Hebebühnen.

Inhalte

  1. PSAgA Grundkurs
  • Gesetzliche Grundlagen in der Schweiz
  • Kräfte bei einem Sturz
  • Bestandteile der PSAgA
  • Anschlagpunkte fest und temporär
  • Revision und Lagerung
  • Auffanggurte anziehen und einstellen
  • Hängetest im Auffanggurt, Hängeentlastung nach einem Sturz
  • Anwendung diverser Verbindungsmittel (mit Schwerpunkt Hubarbeitsbühne)
  • AVOR Aus- und Überstieg aus Hubarbeitsbühne
  • Einfache Rettung nach unten, korrekte Lagerung, 1. Hilfe auf Laienbasis
 
  1. VSAA Bedienerschulung
  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Fachgerechte Übernahme und Inbetriebsetzung von Hubarbeitsbühnen für sicheres Arbeiten in grosser Höhe
  • Geräteaufbau, Funktionen und Einsatzmöglichkeiten
  • Arbeitssicherheit und Gefahrenermittlung
  • Pflichten und Verantwortung
  • Sicherung von Baustellen nach Vorschrift
  • Praktische Arbeiten mit Hubarbeitsbühnen

Ablauf

  1. PSAgA Grundkurs
  • Begrüssung, Schulungsorganisation
  • Gesetzliche Grundlagen in der Schweiz
  • Kräfte bei einem Sturz
  • Bestandteile der PSAgA
  • Pause
  • Anschlagpunkte fest und temporär
  • Revision und Lagerung
  • Auffanggurte anziehen und einstellen
  • Hängetest im Auffanggurt, Hängeentlastung nach einem Sturz
  • Mittagspause
  • Anwendung div. Verbindungsmittel mit Schwerpunkt Hubarbeitsbühne
  • AVOR Aus- und Überstieg aus Hubarbeitsbühne
  • Einfache Rettung nach unten, korrekte Lagerung, 1. Hilfe auf Laienbasis
  • Abschlussbesprechung und Kursfeedback
 
  1. VSAA Bedienerschulung
  • Begrüssung, Schulungsablauf
  • Verantwortungen für Arbeitgeber, Besitzer, Bediener
  • Hubarbeitsbühnen Kategorien und dessen Aufbau
  • Pause
  • Risikobeurteilung und Auswahl einer Hubarbeitsbühne
  • Theorieprüfung
  • Besprechung Fehler der Theorieprüfung und Aufnahme Passfoto
  • Mittagspause
  • Praktische Sichtkontrolle, Funktionskontrollen & Notbedienungen gemäss SUVA Checkliste Teil 2
  • Bedienung der Hubarbeitsbühnen
  • Praxisbewertungen der durchgeführten Arbeiten
  • Abschlussbesprechung und Feedback

Zielgruppen

Die Schulung richtet sich an Personen, welche die Handhabung von Hubarbeitsbühnen nach VSAA und den korrekten Einsatz der PSAgA erlernen wollen.

Dauer

2 Tage

,

08.30 - 12.00
13.00 - 17.00

Pausen werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

Kosten

1100.00 CHF, inklusiv Zertifikate, exkl. MwSt.

45.00 CHF CZV Kursbescheinigung (optional, VSAA Bedienerschulung)

Im Überblick

Max. Teilnehmer
6

Freie Plätze
1

Dauer
2 Tage

Qualifikationen

VSAA-Zer­ti­fi­kat

Jetzt anmelden für

Kombikurs Grundkurs PSAgA und VSAA Bedienerschulung

Firma
  • {{ item[0] }}
Ansprechperson
  • {{ item[0] }}
Teilnehmer {{ index | participantNumber}} (Ansprechperson)
  • {{ item[0] }}
{{ question.display | removeKopie }}
{{ question.display | removeKopie }}
{{ plaetze }} Freie Plätze
  • {{ item }}

Felder sind fehlerhaft. Bitte überprüfe sie und versuche es noch einmal.

Besten Dank für Ihre Anmeldung zur Schulung.


Wir freuen uns, Sie an unserer Schulung zu begrüssen und Ihre künftigen Einsätze noch sicherer und effizienter zu machen.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Freundliche Grüsse,
Maltech


Ihre Ansprechpartner

Maria Caruso Papa

Deutschschweiz &
Italienische Schweiz


Maria Caruso Papa
T 044 818 80 08

Romain Marciset

Romandie


Romain Marciset
T 021 867 05 55

10 Fragen an

WIR SIND AUCH JETZT FÜR SIE DA!

Geschätzte Kundinnen und Kunden

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie gute Gesundheit.

Maltech